Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

Florian Kanert springt auf Platz 6

Florian Kanert springt auf Platz 6

Anlauf-Probleme überwunden und zufrieden

Am 12.09. ging Florian Kanert bei den Hessischen Meisterschaften in Friedberg bei sonnigen Wetter und guten Bedingungen - zum ersten Mal in der Männerklasse - im Hochsprung in den Wettkampf.

Coronabedingt gab es leider auch für ihn in dieser Saison keine Vorbereitungswettkämpfe, sodass die Teilnahme sozusagen aus dem Kaltstart erfolgte. Trotz vieler Anlauf-Probleme im Training übersprang er die Anfangshöhe von 1,70 Meter bei den Männern im zweiten Versuch. Auch die 1,75 Meter wurden gemeistert. Leider war die Einstellung seiner persönlichen Bestleistung von 1,80 Meter aus dem Jahr 2019 gestern noch zu viel. Dennoch ist der 6. Platz aller ehrenwert und war im Vorfeld nicht zu erwarten. Hier zeigt sich mal wieder, dass es sich auch in schwierigen Zeiten lohnt, dran zu bleiben und an sich und seine Fähigkeiten zu glauben!

vom 13.09.2021