125 Jahre Turnverein 1897 Rendel e. V.

Faszientraining beim TV-Rendel -Training auch in den Sommerferien

Faszientraining beim TV-Rendel -Training auch in den Sommerferien

Auch in den Sommerferien bietet der TV Rendel mit Karin jeden Donnerstag 19h-20h Faszienfitness an.

Seit einiger Zeit erobert ein neuer Trend die Sportmedizin: das Faszientraining. Es setzt an den Faszien an, die den gesamten Körper umhüllen und – wenn sie verletzt, verknotet oder nur nicht genug gefordert sind – zu Verspannungen führen können. Das spezielle Training, sorgt dafür, dass die Faszien und damit der gesamte Körper wieder beweglicher werden.

Die Faszien umhüllen also den gesamten Körper. Sind sie verletzt, verhärtet oder verfilzt, kann sich das für den Betroffenen wie ein Gefängnis anfühlen. Alles sitzt zu eng und ist unbeweglich. Aufgrund der neuen sportwissenschaftlichen Erkenntnisse haben sich deshalb auch neue Trainingsmethoden herausgebildet, die speziell auf die Faszien zugeschnitten sind. Es handelt sich dabei um ein Training für alle Sinne, das die Beweglichkeit und Bewegungsfähigkeit der Faszien erhöht und zugleich Stress abbaut.

Der Zusammenhang zwischen Körperhaltung und Schmerzen
Neue Studien belegen, dass an 90 Prozent der Rückenschmerzen die Faszien beteiligt sind. Durch ihre Anordnung im Körper entlang der sogenannten myofaszialen Leitbahnen können etwa eine Fehlstellung im Fuß bzw. verklebte Faszien an dieser Stelle ursächlich für Schmerzen in der Schulter sein. Darüber hinaus erforschen Wissenschaftler seit einiger Zeit den Einfluss der Faszien auf die Psyche: Es gibt einen Zusammenhang zwischen Körperhaltung und Wohlbefinden. Sind wir zu viel Stress ausgesetzt, verspannt sich der Körper zunehmend.
Gelöste und entspannte Faszien dagegen tragen zu mehr Beweglichkeit und Gesundheit bei. Um den Körper wieder in diesen Zustand zu versetzen, gibt es spezielles Trainingsmöglichkeiten. Gerne dürft ihr nach Rendel in die Sporthalle kommen und es auszuprobieren.
Bei Interesse gerne anrufen:
Karin Böhm ( Übungsleiterin B-Lizenz -präventives Gesundheitstraining und Faszienfortbildung)
Handy 0162-6911073 – oder per email karin.boehm@tv-rendel.de
Schnuppern ist erwünscht !

vom 17.07.2022