Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

125 Jahre Turnverein 1897 Rendel e. V.

Erfolgreicher Saisonabschluss für die jüngsten Faustballer des TV Rendel

Erfolgreicher Saisonabschluss für die jüngsten Faustballer des TV Rendel

U10 wird Vize-Hessenmeister

Zum letzten Spieltag der hessischen Verbandsliga in der Altersklasse unter 10 Jahren lud der TV Rendel am vergangenen Samstag zum Heimspieltag ein. Als Gast durfte der TVR die Mannschaft der TGS Seligenstadt in der Petterweiler Sporthalle empfangen.

Das Topduell begann mit einem hart umkämpften ersten Satz. Gezielte Angriffe von beiden Mannschaften konnten immer wieder durch starke Abwehrleistungen pariert werden. Trotz wiederkehrender Punktevorsprünge gelang es keinem Team sich entscheidend abzusetzen , sodass es in die spannende Satzverlängerung ging. Erst beim Stand von 12:12 Punkten gelang es den Gästen die nötigen 2 Punkte in Folge zu setzten. Mit 12:14 geriet die Rendeler Mannschaft somit mit einem Satz ins Hintertreffen. Von der knappen Satzniederlage zeigte sich die Mannschaft jedoch unbeeindruckt. Im zweiten Satz wurde sowohl die Annahme als auch das Überspiel immer stärker und der TVR glich mit 11:3 Punkten in Sätzen aus. Im Entscheidungssatz ließen sich die Wetterauer trotz einer kurzen Schwaächephase nicht mehr beirren. Dank gut platzierter Angriffe und einem sicheren Spiel belohnte sich die Mannschaft über einen Satzendstand von 11:7 mit dem verdienten 2:1 Sieg.
Durch den positiven Saisonabschluss zog die Mannschaft am TSV Pfungstadt vorbei und landete hinter der TGS Seligenstadt auf dem zweiten Platz in der hessischen Verbandsliga.

vom 29.01.2024